digital-joker.de Foren-Mix by |_TRoN_|   Willkommen Gast. Bitte Einloggen oder Registrieren
   
   
  ÜbersichtHilfeSuchenEinloggenRegistrieren  
 
Seiten: 1 2 3 ... 27
Thema versenden Drucken
Hinsehen - Aufwachen - Verstehen (Gelesen: 275465 mal)
Ben
Administrator
***
Offline


REOPEN 9-11

Beiträge: 1442
Tief im Kaninchenbau
Geschlecht: male
Hinsehen - Aufwachen - Verstehen
17.04.2008 um 16:42:56
 
Zum Seitenanfang
 

There are so many things I hold beyond their reach
The doom you promised me may come, I'm not afraid
You cannot save me
I am the counterweight
No need to save me
For I'm the counterweight

(Heaven Shall Burn -
Counterweight)
 
IP gespeichert
 
Ben
Administrator
***
Offline


REOPEN 9-11

Beiträge: 1442
Tief im Kaninchenbau
Geschlecht: male
Re: Hinsehen - Aufwachen - Verstehen
Antwort #1 - 18.04.2008 um 14:54:17
 
Die verantwortlichen für offensivkrieg sind in meinen Augen das ultimative böse ...egal ob es um macht, resourcen, religion oder gegen "terror" geht.
denn krieg schafft nichts als leiden und verluste.
und dann stellen sich die aggressoren auch noch als die retter und gerechten, mit gutem willen und reiner weste dar.
sogar der papst schüttelt bush die hand, der seinerseits ne rede über wahrheit hält. das ist so armseelig!

Ich finde es erschreckend, das kaum in öffentlichen medien gezeigt wird wie die truppen im irak vorgehen.
Das sie bisher grob geschätzt 1.200.000 Zivilisten auf grausamste weise abgemetztelt haben und weitere 4.000.000 Zivilisten auf der Flucht, also heimatlos sind.

All das nur, weil die armen Menschen in einem Land lebten das bodenschätze hat und militärisch unterlegen war...?

im verhältniss zu den angeblich "nur" 4.000 US Soldaten, die getötet wurden, scheint es sich bei diesem Eroberungskrieg um ein ähnliches gemetztel wie Vietnam zu handeln.

(ich hab gelesen 4.000 ist eine geschönte zahl, denn es sind nur die im direkten kampf gefallenen soldaten, insgesamt sind es schon über 72.000 Soldaten (man denke auch an deren Familien) die zb auf dem Weg ins Krankenhaus oder dort gestorben sind. Dazu kommen über 1.000.000 Invaliden und atomar verstrahlte Menschen. Es wurden über 1.800 Tonnen Atommüll in sg Schmutzigen Waffen im irak eingesetzt.)

http://www.uni-kassel.de/fb5/frieden/themen/DU-Geschosse/Rokke.html
http://nuoviso.blogspot.com/search?q=basra

warum ich diesen beitrag schreibe?
weil mich diese himmelschreiende ungerechtigkeit ankotzt und vor allem das ein viel zu großer teil der bevölkerung von den massenmedien beeinflusst ist und diese katastrophalen ereignisse unterstützt, einfach duldet oder ignoriert.
wacht auf und informiert euch...begreift was um euch herum geschied.

Wenn ihr zweifel habt, dann glaubt es nicht.
Informiert Euch so gut es geht und diskutiert über die Ereignisse.
Klar ist es schwer in der Flut der Informationen die Wahrheit zu erkennen, aber es ist möglich!
Dazu muss man sich auf sein Gespür verlassen und auf seinen verstand. Schärft eure Sinne und ihr findet überall infos. (auch des-infos können hilfreich sein, wenn sie aufgedeckt oder als lügen enttarnt werden)
das gesamtbild ist letztendlich ausschlaggebend.

Der Irak-Krieg ist nur ein Beispiel...aber mit irgendwas muss man anfangen. Es gibt noch sehr viel mehr um das man sich gedanken machen sollte.

Eine Lösung kann ich euch auch nicht vorschlagen, aber der erste schritt ist sich schlau zu machen.


Ein kleinen Hoffungsschimmer habe ich für mich jedenfalls schonmal gefunden. Vielleicht kann es dem einem oder anderen eine hilfe sein, seinen Weg zu finden.

Letztendlich ist meiner meinung nach das wichtigste und einzig sinnvolle was wir Menschen haben die Liebe.
Also gebt liebe an eure lieben und versucht auch andere menschen positiv zu beeinflussen...dann kann es noch was werden mit der menschheit.

Mit krieg, unterdrückung und einschüchterung kann es sicherlich nur für ein paar wenige was werden...der rest wird es dann leider überhaupt nicht leicht haben. Sklaverei gab es in der Geschichte schon öfters und es ist nicht ausgeschlossen das Sie sich ausweitet, wenn es so weiter geht. Ich meine die Sklaverei hat zwar zur Zeit andere Namen und Gewänder, aber sie ist leider noch vorhanden. Man braucht nur mal zu gucken wie es in den Ländern der dritten Welt zugeht und wer davon profitiert.

Erst wenn die Menschheit sich als Organismus auf der Erde begreift und erkennt das ein Organismus, der sich selbst bekämpft ein problem hat, dann hat der Organismus eine Zukunft.

Packen wir es an!
Zum Seitenanfang
« Zuletzt geändert: 03.06.2008 um 01:08:16 von Ben »  

There are so many things I hold beyond their reach
The doom you promised me may come, I'm not afraid
You cannot save me
I am the counterweight
No need to save me
For I'm the counterweight

(Heaven Shall Burn -
Counterweight)
 
IP gespeichert
 
Ben
Administrator
***
Offline


REOPEN 9-11

Beiträge: 1442
Tief im Kaninchenbau
Geschlecht: male
Re: Hinsehen - Aufwachen - Verstehen
Antwort #2 - 19.04.2008 um 03:31:17
 
Zum Seitenanfang
 

There are so many things I hold beyond their reach
The doom you promised me may come, I'm not afraid
You cannot save me
I am the counterweight
No need to save me
For I'm the counterweight

(Heaven Shall Burn -
Counterweight)
 
IP gespeichert
 
Ben
Administrator
***
Offline


REOPEN 9-11

Beiträge: 1442
Tief im Kaninchenbau
Geschlecht: male
Re: Hinsehen - Aufwachen - Verstehen
Antwort #3 - 19.04.2008 um 10:58:57
 
die links sprechen für sich und ich bin nicht für den inhalt verantwortlich

http://video.google.com/videoplay?docid=3898962504721899003


http://de.youtube.com/watch?v=c-NNczrplac


http://video.google.com/videoplay?docid=8510748876310097541


dazu dann der ehemalige Gouverneur des US-Bundesstaates Minnesota:

Zitat:
Kollaps des World Trade Centers war eine kontrollierte Sprengung

Navy-Veteran und Filmstar nimmt die offizielle Geschichte von 9/11 auseinander, wirft den Massenmedien Vertuschung der Wahrheit vor

quelle: http://infokrieg.tv/jesse_ventura_911_2008_03_03.html
Zum Seitenanfang
« Zuletzt geändert: 21.04.2008 um 19:35:28 von Ben »  

There are so many things I hold beyond their reach
The doom you promised me may come, I'm not afraid
You cannot save me
I am the counterweight
No need to save me
For I'm the counterweight

(Heaven Shall Burn -
Counterweight)
 
IP gespeichert
 
Ben
Administrator
***
Offline


REOPEN 9-11

Beiträge: 1442
Tief im Kaninchenbau
Geschlecht: male
Re: Hinsehen - Aufwachen - Verstehen
Antwort #4 - 19.04.2008 um 11:20:26
 
anderes thema...reporter haben es schwer

http://alles-schallundrauch.blogspot.com/2008/04/reuters-kameramann-von-israelis...




http://alles-schallundrauch.blogspot.com/2007/06/rekordzahl-gefangenen-in-amerik...

wenn uns deutsche eine sache im geschichtsunterricht beigebracht wurde, dann ist es was die NAZIS getan haben und das wir aufpassen müssen das sowas nie wieder passiert!
unter anderem dazu wurde die U.N. gegründet...ich finde es erschreckend, das diese FEMA Camps gebaut werden, wenn man mal rund 60 Jahre in der Geschichte zurückblättert und anfängt nachzudenken.
FEMA Camps bei google eingeben führt zu folgendem Ergebniss:
http://www.google.com/webhp?hl=de&tab=vw
oder altavista dazu:
http://de.altavista.com/web/results?itag=ody&q=fema+camps&kgs=0&kls=0
Zum Seitenanfang
 

There are so many things I hold beyond their reach
The doom you promised me may come, I'm not afraid
You cannot save me
I am the counterweight
No need to save me
For I'm the counterweight

(Heaven Shall Burn -
Counterweight)
 
IP gespeichert
 
Ben
Administrator
***
Offline


REOPEN 9-11

Beiträge: 1442
Tief im Kaninchenbau
Geschlecht: male
Re: Hinsehen - Aufwachen - Verstehen
Antwort #5 - 19.04.2008 um 23:56:26
 
Zum Seitenanfang
 

There are so many things I hold beyond their reach
The doom you promised me may come, I'm not afraid
You cannot save me
I am the counterweight
No need to save me
For I'm the counterweight

(Heaven Shall Burn -
Counterweight)
 
IP gespeichert
 
Ben
Administrator
***
Offline


REOPEN 9-11

Beiträge: 1442
Tief im Kaninchenbau
Geschlecht: male
Re: Hinsehen - Aufwachen - Verstehen
Antwort #6 - 21.04.2008 um 00:16:51
 
wer möchte kann sich mal die Merkel in einer TV sendung im ZDF antun (20min)

http://de.youtube.com/watch?v=oVBSTABEGpM

leider geht die gute frau dort nicht auf wesentliche dinge ein wie auch ein user passend kommentiert hat:

Zitat:
Tillmann71 (vor 1 Tag) Anzeigen Ausblenden
+4 Schwacher Kommentar Guter Kommentar
Als Spam markiert
Antworten
Habe ich einige unwesentliche Fragen überhört?
Krise der internationalen Finanzmärkte?
Rapide wachsender Niedriglohnsektor?
Vertrag von Lissabon?
Mittelmeerunion?
Auslandseinsätze der BW?
Verschärfung der Sicherheitsgesetze?


ne andere Geschichte über merkel findet sich hier:

http://alles-schallundrauch.blogspot.com/2008/04/merkel-sagt-die-opfer-sind-selb...
Zum Seitenanfang
« Zuletzt geändert: 21.04.2008 um 02:51:02 von Ben »  

There are so many things I hold beyond their reach
The doom you promised me may come, I'm not afraid
You cannot save me
I am the counterweight
No need to save me
For I'm the counterweight

(Heaven Shall Burn -
Counterweight)
 
IP gespeichert
 
Ben
Administrator
***
Offline


REOPEN 9-11

Beiträge: 1442
Tief im Kaninchenbau
Geschlecht: male
Re: Hinsehen - Aufwachen - Verstehen
Antwort #7 - 21.04.2008 um 10:07:16
 
http://www.gulli.com/news/bka-gesetz-legitimation-zur-2008-04-20/

überwachungsstaat dank schäuble und zypries weiterhin mit volldampf im anmarsch?

ich bin schon sehr gespannt wann schäuble seine pläne der öffentlichkeit vorlegt - big brother scheint mal wieder sehr neugierig zu werden...
Zum Seitenanfang
 

There are so many things I hold beyond their reach
The doom you promised me may come, I'm not afraid
You cannot save me
I am the counterweight
No need to save me
For I'm the counterweight

(Heaven Shall Burn -
Counterweight)
 
IP gespeichert
 
Ben
Administrator
***
Offline


REOPEN 9-11

Beiträge: 1442
Tief im Kaninchenbau
Geschlecht: male
Re: Hinsehen - Aufwachen - Verstehen
Antwort #8 - 23.04.2008 um 14:31:31
 
Zum Seitenanfang
 

There are so many things I hold beyond their reach
The doom you promised me may come, I'm not afraid
You cannot save me
I am the counterweight
No need to save me
For I'm the counterweight

(Heaven Shall Burn -
Counterweight)
 
IP gespeichert
 
Ben
Administrator
***
Offline


REOPEN 9-11

Beiträge: 1442
Tief im Kaninchenbau
Geschlecht: male
Re: Hinsehen - Aufwachen - Verstehen
Antwort #9 - 23.04.2008 um 14:58:20
 
Schäuble über die vom Grundgesetz garantierte Unverletzlichkeit der Wohnung (Artikel 13) und das heimliche Betreten der selbigen...

http://netzpolitik.org/2007/schaeuble-stoibert-ueber-die-online-durchsuchung/
Zum Seitenanfang
 

There are so many things I hold beyond their reach
The doom you promised me may come, I'm not afraid
You cannot save me
I am the counterweight
No need to save me
For I'm the counterweight

(Heaven Shall Burn -
Counterweight)
 
IP gespeichert
 
Ben
Administrator
***
Offline


REOPEN 9-11

Beiträge: 1442
Tief im Kaninchenbau
Geschlecht: male
Re: Hinsehen - Aufwachen - Verstehen
Antwort #10 - 23.04.2008 um 15:16:00
 
lol...da hat einer wohl mein gemurmel im schlaf zu papier gebracht^^

http://binary-punks.com/2007/09/07/ihr-seid-alle-scheisse/
Zum Seitenanfang
 

There are so many things I hold beyond their reach
The doom you promised me may come, I'm not afraid
You cannot save me
I am the counterweight
No need to save me
For I'm the counterweight

(Heaven Shall Burn -
Counterweight)
 
IP gespeichert
 
Ben
Administrator
***
Offline


REOPEN 9-11

Beiträge: 1442
Tief im Kaninchenbau
Geschlecht: male
Re: Hinsehen - Aufwachen - Verstehen
Antwort #11 - 23.04.2008 um 21:26:16
 
Zum Seitenanfang
 

There are so many things I hold beyond their reach
The doom you promised me may come, I'm not afraid
You cannot save me
I am the counterweight
No need to save me
For I'm the counterweight

(Heaven Shall Burn -
Counterweight)
 
IP gespeichert
 
Ben
Administrator
***
Offline


REOPEN 9-11

Beiträge: 1442
Tief im Kaninchenbau
Geschlecht: male
Re: Hinsehen - Aufwachen - Verstehen
Antwort #12 - 24.04.2008 um 19:37:29
 
Zitat:
Der Bundestag hat den EU-Reformvertrag von Lissabon verabschiedet. Von 574 Abgeordneten votierten 514 für den Vertrag und 58 dagegen.

Für einen Eklat sorgte gegen Ende der Debatte der parteilose Abgeordnete Henry Nitzsche. Der aus der Unionsfraktion ausgeschlossene Politiker aus Sachsen verglich den EU-Vertrag mit dem vor 75 Jahren im Reichstag durchgepeitschten Ermächtigungsgesetz der Nazis. Er stiess damit auf lautstarke Empörung bei den Fraktionen.

Siehe "Strafanzeige wegen Hochverrat"

Jeder der mit diesen Vorgängen nicht einverstanden ist, soll ... MUSS ... jetzt was machen!

Man kann uns nicht 60 Jahren lang ein schlechtes Gewissen einreden wegen der Hitler-Diktatur und vorpredigen "Warum haben sie damals weggeschaut ... warum haben sie nichts dagegen gemacht?" und jetzt passiert genau das selbe ... tut was ... schreibt euren Abgeordneten .. sagt ihnen, ihr seid nicht mir dem EU-Vertrag einverstanden. Stellt eine Anzeige wegen Landesverrat ... wer jetzt nichts unternimmt, soll ja nicht später sagen: "Wie konnte das nur passieren?" Ihr seid es euren Kindern schuldig, jetzt ... sofort ... dieses Desaster zu verhindern!

Gepostet von Freeman um 15:44   


http://alles-schallundrauch.blogspot.com/2008/04/todesanzeige.html

Zitat:
Anonym hat gesagt…

    Kann mal jemand in wenigen Sätzen erklären warum der Vergleich mit den Ermächtigungsgesetzen gerechtfertigt sei?


Zitat:
Freeman hat gesagt…

    anonym 20:13 Weil unter gewissen Umständen (Aufruhr) die Todesstrafe wieder eingeführt werden kann, weil Deutschland dann von Bürokraten aus Brüssel, die nicht demokratisch gewählt sind, regiert wird, also eine Diktatur gleich kommt, weil es dann einen europäischen Präsidenten gibt, nämlich Toni Blair der Oberlügner, Kriegshetzer und Polizeistaatler, der neue Diktator Europas, weil das EU-Parlament nichtmal mehr über Gesetze abstimmen kann, sondern nur noch gehört wird, weil dann Kriegeinsätze befohlen werden können, ohne Zustimmung der Länder und vieles mehr.

    Die Staaten in der EU sind damit völlig entmachtet ... haben nichts mehr zu sagen ... die Länderparlamente vollziehen dann nur noch das Diktat aus Brüssel.

    Das ist das Ende der Demokratie in Europa ... und Zerstörung der Verfassungen und des Grundgesetzes, weil die EU-Gesetze Vorrang haben. Und die werden von einer nichtgewählten Clique bestimmt.

    Ist doch super, dann können wir in Zukunft Hinrichtungen wieder erleben ... live im TV übertragen.

    Wacht doch auf...

    EU = Europas Untergang!!!!
    24. April 2008 21:10
Zum Seitenanfang
« Zuletzt geändert: 24.04.2008 um 22:46:03 von Ben »  

There are so many things I hold beyond their reach
The doom you promised me may come, I'm not afraid
You cannot save me
I am the counterweight
No need to save me
For I'm the counterweight

(Heaven Shall Burn -
Counterweight)
 
IP gespeichert
 
Ben
Administrator
***
Offline


REOPEN 9-11

Beiträge: 1442
Tief im Kaninchenbau
Geschlecht: male
Re: Hinsehen - Aufwachen - Verstehen
Antwort #13 - 25.04.2008 um 12:14:29
 
Soziale Netzwerke - Fluch oder Segen?

Eine Debatte über den Umgang mit den neuen Netzwerken

http://chaosradio.ccc.de/cr134.html

eine Radiosendung zum Thema Zwinkernd ...unter anderem geht es da auch um StudiVZ, in dem ja einige von uns tätig sind.
Zum Seitenanfang
 

There are so many things I hold beyond their reach
The doom you promised me may come, I'm not afraid
You cannot save me
I am the counterweight
No need to save me
For I'm the counterweight

(Heaven Shall Burn -
Counterweight)
 
IP gespeichert
 
Ben
Administrator
***
Offline


REOPEN 9-11

Beiträge: 1442
Tief im Kaninchenbau
Geschlecht: male
Re: Hinsehen - Aufwachen - Verstehen
Antwort #14 - 28.04.2008 um 17:13:24
 
was älteres über schüler und "meinungsfreiheit"

http://alles-schallundrauch.blogspot.com/2007/08/geschwister-scholl-und-meinungs...

und mal zur abwechslung gute nachrichten:

http://alles-schallundrauch.blogspot.com/2008/04/westliche-regierungschefs-solle...

Zitat:
MeinSenfDazu hat gesagt…

    David Kelly (ehem. Waffeninspekteur) starb durch heimtückischen Selbstmord, nachdem er über das Nichtvorhandensein von Massenvernichtungswaffen im Irak auspackte.

    Robin Cook (ehem. brit. Außenminister) starb einen Monat nachdem er der BBC anvertraute, dass Al Kaida eine Erfindung der CIA ist, unter nicht ganz geklärten Umständen.

    Benazir Bhutto (ehem. Premierministerin von Pakistan) verkündete letztes Jahr, dass Osama bin Laden tot sei. Am 27. Dez. wurde sie Opfer eines Selbstmordanschlages.

    So gesehen ist Mahathir Mohamad ein wirklich mutiger Mann. Doch greift in meinen Augen eine Anklage gegen die Regierungschefs zu kurz. Die Regierungschefs sind doch nur die Hampelmänner von Banken und Großindustrie. Man sollte sich zusätzlich diverse Leute aus den Vorstandsetagen greifen.
Zum Seitenanfang
« Zuletzt geändert: 29.04.2008 um 11:19:09 von Ben »  

There are so many things I hold beyond their reach
The doom you promised me may come, I'm not afraid
You cannot save me
I am the counterweight
No need to save me
For I'm the counterweight

(Heaven Shall Burn -
Counterweight)
 
IP gespeichert
 
Seiten: 1 2 3 ... 27
Thema versenden Drucken